sachverständig & kompetent

PCB ist ein Gemisch aus 209 verschiedenen chemischen Verbindungen mit folgenden Eigenschaften:

  • nahezu unbrennbar und feuerhemmend
  • erweicht Kunststoffe
  • schwer biologisch abbaubar
  • besitzt geringe akute Toxizität

Als Baustoff wurde PCB verwendet in:

  • Isoliermittel in Transformatoren und Kondensatoren
  • Weichmacher in Bewegungsfugen und Fugendichtmassen
  • Flammschutzmittel in Farben und Lacken
  • Akustikfarbe auf Deckenplatten
  • Weichmacher in Bewegungsfugen
  • Weichmacher in Fugendichtmassen
  • Klebstoff (Z.B. in Glasfasertapeten)

 

Mögliche Belastungen sind durch gezielte Raumluftanalysen und Materialbeprobungen zu ermitteln. Falls ewrfoderlich ist eine Beseitigung der Pcb-haltigen Baustoffesachverständig  zu planen und messtechnisch zu überwachen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Prokon GmbH